26.02.2009

Vertriebsregion Versatel Mitte unter neuer Leitung

Rolf-Peter Grumbach leitet ab 1. März neu geschaffene Versatel-Vertriebsregion

Frankfurt am Main, 26. Februar 2009 – Rolf-Peter Grumbach (50) wird zum 1. März 2009 Versatel-Regionalvertriebsleiter der Region Mitte. In dieser Funktion steuert er die vertrieblichen Aktivitäten des Telekommunikationsanbieters im Geschäftskunden-Segment in den Gebieten um Frankfurt am Main, Saarbrücken und Heidelberg. Diese Region wurde zur Verstärkung der Kundennähe neu geschaffen.

Mit Rolf-Peter Grumbach hat Versatel eine Führungspersönlichkeit mit umfangreichen Branchenkenntnissen und langjähriger Vertriebserfahrung gewonnen. Der studierte Betriebswirt kommt von der Pan Dacom, wo er als Vertriebsleiter seit 1999 die Region Mitte betreute. Vorher konnte er als Leiter des Vertriebs bei der Terrafon Bündelfunk GmbH & Co. KG und als Vertriebsbeauftragter der NCR GmbH in der Geschäftsstelle Frankfurt umfangreiche vertriebliche Erfahrungen sammeln.

Rolf-Peter Grumbach führt ab 1. März vom Standort Frankfurt aus den Geschäftskundenvertrieb in der Vertriebsregion Mitte. Um den vertrieblichen Potenzialen der bisherigen Region Versatel Süd Rechnung zu tragen, wird dieses Gebiet ab Märzbeginn in zwei vertriebliche Regionen unterteilt. Somit entstehen aus der ehemaligen Vertriebsregion Süd die Region Mitte und die Region Süd. Der jeweilige Vertriebsleiter verfügt damit über noch mehr Nähe zum Kunden. Hier und in den weiteren vier Versatel-Vertriebsregionen verfügt der Telekommunikationsanbieter über ein hochmodernes, leistungsfähiges Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von mehr als 38.000 Kilometer. Auf dieser Basis kann Versatel für seine Geschäfts- und Privatkunden die verschiedensten Telekommunikationsleistungen flexibel gestalten und anbieten.

„Rolf-Peter Grumbach verfügt über hohe Expertise im Telekommunikationsmarkt und umfassende Kenntnis des Marktes in der Region Mitte“, begrüßt Hai Cheng, Vorstand Business Sales & Wholesale der Versatel AG, die Verpflichtung des neuen Regionalvertriebsleiters. „Mit ihm werden wir unsere Marktposition in der neugeschaffenen Vertriebsregion Mitte festigen und zukünftig ausbauen.“

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt