08.12.2009

Versatel unterstützt Stadtteilprojekt in Essen

Kombinierte Geld- und Sachspende in Höhe von 5.000 Euro zugunsten sozial benachteiligter Familien

Essen, 8. Dezember 2009 – Im Rahmen einer karitativen Weihnachtsaktion unterstützt der bundesweit tätige Telekommunikationsanbieter Versatel das Essener Stadtteilprojekt Storp 9. Im Rahmen eines Treffens mit Vertretern der lokalen Initiative überreicht Dr. Hai Cheng, Vertriebsvorstand der Versatel AG, heute einen symbolischen Scheck in Höhe von 5.000 Euro.
 
Storp 9 wurde vor vier Jahren aus der Taufe gehoben. Mit diesem Projekt wird gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Gemeinwohl, Öffentlicher Hand und ehrenamtlich engagierten Bürgern das Ziel verfolgt, Bildung und Kunst an einem Ort zusammenzuführen. Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Bürgern in einem benachteiligten Stadtteil Essens wird der Zugang zu neuen Medien und zu künstlerischer Gestaltung eröffnet. Bürger aus dem Stadtteil werden zu IT-Trainern ausgebildet und geben ihr Wissen ehrenamtlich an die Bürger des Südostviertels weiter.

„In der Vergangenheit hat Versatel zur Weihnachtszeit Geschenke an seine Geschäftskunden verschickt. In diesem Jahr gehen wir einen neuen Weg und stellen das Weihnachtsbudget für karitative Projekte in insgesamt sechs Städten zur Verfügung“, kommentiert Hai Cheng, Vertriebsvorstand der Versatel AG. „Mit dieser Aktion bekennen wir uns einmal mehr zu unserer regionalen Verantwortung. Darüber hinaus sind wir der Überzeugung, dass die Unterstützung von sozialen Projekten vor Ort dem ursprünglichen Geist des Weihnachtsfestes entspricht.“ Versatel stellt dem Computerzentrum von Storp 9 in den kommenden fünf Jahren einen breitbandigen Internetanschluss mit einer Übertragungsgeschwindigkeit 16 Mbit/s kostenfrei zur Verfügung. Dieser Internetanschluss kommt den Teilnehmern der mehr als 20 verschiedenen Schulungsangebote der sozialen Einrichtung zugute.
 
Die Unterstützung durch Versatel besteht neben der materiellen auch aus einer finanziellen Komponente. Mit dem finanziellen Teil wird Storp 9 den jährlichen Mal- und Kreativwettbewerb „Essen.Kids kreativ“ an 12 Grundschulen der Essener Innenstadt organisieren und für die Gewinner in den nächsten Sommerferien einen Workshop zur Förderung der Kreativität ausrichten.

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt