29.07.2008

Versatel Ost-Deutschland GmbH unter neuer Leitung

Soeren Wendler wird Geschäftsführer der Versatel Ost GmbH

Berlin, 29. Juli 2008 – Soeren Wendler (36) wird zum 01. August 2008 Geschäftsführer der Versatel Ost GmbH in Berlin. In dieser Funktion steuert er die vertrieblichen Aktivitäten des Telekommunikationsanbieters im Geschäftskundensegment in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Mit Soeren Wendler hat Versatel eine Führungspersönlichkeit mit umfangreichen Branchenkenntnissen gewonnen. Der studierte Nachrichtentechniker kommt von der NexiraOne Deutschland GmbH, wo er als Sales Manager seit 2005 die Region Ost betreute. Vorher konnte er als Bereichsleiter Systemhausgeschäft für Deutschland, Österreich und Schweiz, der PC-Ware AG und als Sales Manager Region Ost bei Arcor umfangreiche unternehmerische und vertriebliche Erfahrungen sammeln.

Als Geschäftsführer leitet Soeren Wendler vom Standort Berlin aus den Geschäftskundenvertrieb in der Versatel Ost GmbH. Hier und in den weiteren drei Versatel-Regionen verfügt der Telekommunikationsanbieter über ein hochmodernes, leistungsfähiges Glasfasernetz mit einer Gesamtlänge von etwa 38.000 km. Auf dieser Basis kann Versatel für seine Geschäfts- und Privatkunden die verschiedensten Telekommunikationsleistungen flexibel gestalten und anbieten.

„Soeren Wendler verfügt über umfassende Expertise im Telekommunikationsmarkt und genaue Kenntnis des Marktes in Ostdeutschland“, begrüßt Jörg Goronzy, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb Geschäftskunden der Versatel AG, die Verpflichtung des Vertriebsprofis. „Mit ihm werden wir unsere Marktposition im Osten Deutschlands festigen und sukzessive ausbauen.“

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt