09.04.2010

Versatel erweitert das Lösungsportfolio für Geschäftskunden

Skalierbare und flexible Lösungen im Bereich der „Next Generation“ Sprach- und Datendienste

Düsseldorf, 9. April 2010 – Mit einer umfassenden Erweiterung des Produktportofolios schafft der Telekommunikationsanbieter Versatel individuell skalierbare Lösungsmöglichkeiten moderner  Sprach- und Datenkommunikation. Mit VT ngn [ adaptive ] bietet das Unternehmen ein Produkt für Geschäftskunden mit dem Bedarf einer skalierbaren und großen Anzahl von Sprachkanälen auf IP-Basis. Zusätzlich erweitert Versatel die Bandbreitenmodelle der Produktlinie VT ethernet
[ line ]. Das bedeutet für Geschäftskunden künftig noch mehr Auswahl an Bandbreitenprofilen für die optimale Vernetzung seiner Standorte.


Durch die Erweiterung der Sprach- und Datendienste im Bereich Next Generation Network (NGN) stärkt Versatel sein Geschäftskundenproduktportfolio nachhaltig. VT ngn
[ adaptive ] ist eine auf IP basierende Sprachkommunikationslösung und ermöglicht pro Standort die flexible Bereitstellung von bis zu 900 Sprachkanälen und mehr. Die Übertragung der Sprachdaten erfolgt über die Next-Generation-Plattform von Versatel. Zur Gesprächssteuerung wird das so genannte SIP-Netzprotokoll verwendet.

Mehr Flexibilität bei Vernetzungslösungen bringen auch die Neuerungen beim Produkt VT ethernet [line]. Mit der Erweiterung des Bandbreitenportfolios um kleine und mittlere Bandbreiten, bietet Versatel die Möglichkeit, auch kleinere Niederlassungen effizient in das Unternehmensnetzwerk zu integrieren. Je nach Bedarf und Standort kann die Bandbreite bis zu 1000 Mbit/s skaliert werden. Zusätzlich schafft intelligentes Bandbreitenmanagement, bestehend aus einer Kombination von garantierter und maximaler Bandbreite, eine hohe Qualität bei der Standortvernetzung, mit der flexiblen Nutzung von Zusatzbandbreite im Bedarfsfall.

„Mit den neuen Produkten, abgebildet auf unserer NGN-Plattform, bieten wir unseren Kunden einmal mehr hervorragende Lösungen auf Basis moderner und effizienter Übertragungstechniken. Insbesondere Unternehmen mit dem Bedarf moderner Sprachkommunikation und umfassenden Anforderungen an Vernetzungslösungen finden in Versatel damit einen Partner, der ihre Bedürfnisse genau kennt“, so Greg Kiss, Chief Marketing Officer von Versatel. „Mit unserem erweiterten Produktportfolio haben wir die richtige Basis, um unseren Kunden individuelle und passgenaue Lösungen zu bieten und können aufgrund unserer eigenen Netzinfrastruktur dauerhaft hohe Qualität garantieren.“

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt