21.03.2012

Versatel beliefert die Grieshaber Logistik AG

Breitband-Dienste über Glasfaser

Düsseldorf, 21. März 2012 - Der bundesweit tätige Telekommunikationsanbieter Versatel profiliert sich als führender Lösungsanbieter für die deutsche Logistikbranche. Für den in Weingarten ansässigen inhabergeführten Dienstleister Grieshaber Logistik AG stellt Versatel breitbandige Dienste zur Verfügung. Die Zentrale des Unternehmens wird über Glasfaser direkt angeschlossen.

Die Kapazität der direkten Glasfaserverbindung am Hauptstandort kann flexibel auch an extrem hohes Verkehrsaufkommen angepasst werden. Darüber hinaus erlaubt diese Zugangsvariante einen gleichermaßen schnellen Transport der Daten in beide Richtungen.

Das historisch gewachsene Versatel-Glasfasernetz im südlichen Baden-Württemberg bildet die technologische Basis für diese Lösung. Darüber hinaus waren für die Entscheidung der Grieshaber Logistik AG zwei weitere Faktoren ausschlaggebend: Der günstige Paketpreis sowie Verlässlichkeit, Flexibilität und Reaktionsschnelligkeit bei der Kundenbetreuung.

“Für die deutsche Logistikbranche sind leistungsfähige und preisattraktive Kommunikationslösungen eine wichtige Voraussetzung für den unternehmerischen Erfolg. Der aktuelle Auftrag unterstreicht den Fokus von Versatel: Die wachsende Bedeutung von direkten Glasfaseranschlüssen für den Mittelstand”, kommentiert Hai Cheng, Vertriebsvorstand der Versatel AG.

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt