30.11.2006

Noch bis Ende Dezember

Versatels Beitrag zur Weihnachtszeit: 50 - Startguthaben

Das "Flatrater 2000"-Paket für den DSL-Starter Für monatlich 34,99 Euro bietet der "Flatrater 2000" alles, was für unbeschwertes Telefonie- und Surfvergnügen nötig ist. Das Paket enthält nicht nur den Telefon-Anschluss (ISDN) und einen DSL-Zugang mit bis zu 2 Mbit/s im Downstream, sondern auch eine echte DSL-Flatrate. Dazu gibt es von Versatel noch als zusätzliches Geschenk das Sprachmodul [voiceflat plus]. Damit sind für alle Neukunden Gespräche in das deutsche Festnetz zwölf Monate lang rund um die Uhr kostenlos. Das "Flatrater 6000"-Paket für die ganze Familie Für Quasselstrippen und Vielsurfer ist der "Flatrater 6000" das passende Angebot - und das zum monatlichen Pauschalpreis von 44,98 Euro. Im Komplettpaket enthalten ist nicht nur der Telefon-Anschluss (ISDN), einen DSL-Zugang und die DSL-Flatrate mit einer Bandbreite von bis zu 6 Mbit/s. Auch eine Flatrate für unbegrenztes Telefonieren in das deutsche Festnetz ist dauerhaft inklusive. Das "Flatrater 16000"-Paket für diejenigen, die schon alles haben Wem es im Internet noch nicht schnell genug geht, für den ist der "Flatrater 16000" die richtige Wahl. Mit einer Bandbreite von bis zu 16 Mbit/s im Downstream und bis zu 800 kbit/s im Upstream, schnürt Versatel das Paket für den Power-User. Neben dem schnellen DSL-Zugang ist auch der Telefon-Anschluss (ISDN) bereits enthalten. Eine Doppelflatrate für DSL und Telefonie sowie Fastpath gehören zum schlanken Paketpreis von 49,98 Euro ebenfalls schon dazu. Eine Bereitstellungsgebühr entfällt bei allen Produkten. Darüber hinaus stellt Versatel die benötigte Hardware einschließlich DSL-Modem kostenlos zur Verfügung. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt einheitlich 24 Monate.

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt