24.04.2006

Maximale Bandbreite zu minimalem Preis

Jetzt aber schnell: Versatel bietet ADSL2+ mit bis zu 20 Mbit/s zum Preis von 6 Mbit/s

Düsseldorf, 24. April 2006 - Vom 24. April bis zum 30. Juni hat Versatel die Speedwochen ausgerufen: In dieser Zeit holt der Telekommunikationsanbieter für alle Neukunden die maximal mögliche Übertragungsgeschwindigkeit aus der jeweiligen DSL-Leitung heraus. Der Clou dabei: Der Kunde zahlt nur den Preis des 6 Mbit/s-Produktes. Für 49,98 Euro erhalten Internetsurfer somit ADSL2+ mit Bandbreiten von bis zu 20 Mbit/s im Downstream. Und nicht nur das: Die DSL- und Telefon-Flatrate sind im Paketpreis bereits enthalten. Hohe Bandbreite zum revolutionär niedrigen Preis: Wer während der Speedwochen einen Neuvertrag bei Versatel abschließt, erhält eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 20 Mbit/s im Downstream und bis zu 600 kbit/s im Upstream. Jeder Kunde wird für monatlich 49,98 Euro mit der für seinen Haushalt maximalen Bandbreite angeschlossen. Während das ADSL2+-Premium-Produkt mit 20 Mbit/s, der DSL flatrater 20000, regulär 69,98 Euro monatlich kostet, zahlt der Neukunde im Rahmen der Aktion nur noch den Preis des DSL flatrater 6000. Neben dem kleinen Preis dürfen sich die Neukunden auch über ein großes Komplettpaket freuen. Im Angebot enthalten sind nicht nur der ISDN-Anschluss, der DSL-Zugang und eine echte DSL-Flatrate, sondern auch die Telefon-Flatrate, mit der man unbegrenzt in das gesamte deutsche Festnetz telefonieren kann. Dazu packt Versatel noch fastpath plus für schnelle Pingzeiten. Eine Bereitstellungsgebühr fällt nicht an. Darüber hinaus stellt Versatel die benötigte Hardware einschließlich ADSL2+-Modem kostenlos zur Verfügung. Peer Knauer, CEO der Versatel-Gruppe, dazu: ?Deutschland hat in Sachen Breitband immer noch Nachholbedarf. Mit Angeboten wie den Speedwochen sorgen wir dafür, dass unsere Kunden zu äußerst attraktiven Konditionen in das DSL-, ja sogar ADSL2+-Zeitalter, einsteigen können. Zudem unterstreichen wir mit unserer Aktion ganz klar unsere Preisführerschaft. Unsere Kunden finden derzeit mit dieser Leistung kein günstigeres Angebot auf dem Markt.? Die Speedwochen laufen vom 24. April bis 30. Juni in den mit ADSL2+ erschlossenen Regionen, in Berlin, in weiten Teilen Baden-Württembergs, Nordrhein-Westfalens und Schleswig-Holsteins. Der ADSL2+-Ausbau im übrigen Versatel Verbreitungsgebiet wird noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

Kontaktieren Sie uns

Pressekontakt