antenne Thüringen

1&1 Versatel on air: ANTENNE THÜRINGEN und 1&1 Versatel bauen Kooperation aus

„Egal, ob es um die Sicherstellung der telefonischen Anbindung, den Draht ins World Wide Web oder die Nutzung von Mehrwertdiensten im Rahmen unserer Hörfunkprogramme geht: Die Produkte und Dienstleistungen von 1&1 Versatel sind bei den Verantwortlichen des Senders stets erste Wahl. Durch die individuelle Betreuung und die Präsenz von 1&1 Versatel vor Ort werden unsere Wünsche und Anregungen stets zeitnah und flexibel umgesetzt.“

Thomas Kreuz,
Technischer Leiter von ANTENNE THÜRINGEN
 

Case Study

Wer in Thüringen wissen will, was los ist, und dafür das Radio einschaltet, landet über kurz oder lang auf der Frequenz von ANTENNE THÜRINGEN. Das Medienzentrum betreibt neben dem gleichnamigen Radiosender das Programm radio TOP 40 und begleitet die Bewohner des Freistaats tagtäglich mit einer Programmmischung aus Nachrichten, Unterhaltung und Musik. ANTENNE THÜRINGEN, der 1993 als erstes Privatradio in Thüringen an den Start gegangene Sender, ist das meistgehörte Hörfunkprogramm des Binnenstaats und auch führend in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen.

Das Funkhaus des Medienzentrums steht in Weimar. Mehrmals täglich beliefern die Außenstudios in Gera, Suhl und Eisenach das Funkhaus mit regionalen Nachrichten. Diese werden dann aus Weimar in die fünf Senderegionen verteilt. So liefert ANTENNE THÜRINGEN Informationen aus der Region stets aus erster Hand – und direkt vor Ort. Auch bei der Kommunikation mit seinen Hörerinnen und Hörern ist das Medienzentrum ganz nah dran. Für einen stets reibungslosen Informationsaustausch sorgt der bundesweit tätige Telekommunikationsanbieter 1&1 Versatel. Schon seit 2007 arbeiten ANTENNE THÜRINGEN und 1&1 Versatel Hand in Hand. Mit der realisierten Umstellung des Sonderrufnummernkonzepts von einem 0180-Dienst auf einen 0800-Dienst hat 1&1 Versatel einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, die durch die Interaktionsmodule der Hörfunkprogramme besondere Attraktivität des Senders noch weiter zu steigern. Neben der Betreuung der 0800- Mehrwertdienste versorgt 1&1 Versatel die Thüringer Radiomacher mit hochleistungs- fähigen Sprach- und Internetdiensten und vernetzt zwei Außenstellen mit der Weimarer Zentrale.

Mit durchschnittlich 191.000 Hörerinnen und Hörern pro Stunde (Ø Mo.–Sa. 6–18 Uhr, MA 2010 Radio I) ist ANTENNE THÜRINGEN der unangefochtene Marktführer des Freistaats. Selbst im Kernmarkt Thüringen ist ANTENNE THÜRINGEN, das über Internetradio sogar weltweit zu empfangen ist, mit 151.000 Hörern in einer durchschnittlichen Sendestunde absoluter Spitzenreiter. Künftig kann das Medienzentrum durch den von 1&1 Versatel zur Verfügung gestellten 0800-Mehrwertdienst noch direkter mit seinen Hörerinnen und Hörern kommunizieren. Die Flexibilität der 1&1 Versatel- Produkte garantiert dabei, dass eine Erweiterung oder Anpassung des derzeit angebotenen Portfolios jederzeit möglich ist.

„Egal, ob es um die Sicherstellung der telefonischen Anbindung, den Draht ins World Wide Web oder die Nutzung von Mehrwertdiensten im Rahmen unserer Hörfunkprogramme geht: Die Produkte und Dienstleistungen von 1&1 Versatel sind bei den Verantwortlichen des Senders stets erste Wahl. Durch die individuelle Betreuung und die Präsenz von 1&1 Versatel vor Ort werden unsere Wünsche und Anregungen stets zeitnah und flexibel umgesetzt.“ Thomas Kreuz, Technischer Leiter von ANTENNE THÜRINGEN

„Das Vertrauen, das ANTENNE THÜRINGEN in uns setzt, unterstreicht die herausragende Kompetenz, die sich 1&1 Versatel in Sachen Mehrwertdienste erarbeitet hat. Wir sind stolz darauf, die langjährige Zusammenarbeit noch weiter ausbauen zu können.“ Thorsten Haeser, Geschäftsführer Vertrieb von 1&1 Versatel

Pressemeldung

Versatel und ANTENNE THÜRINGEN bauen Kooperation aus

Versatel ist starker Partner für die Radio- und Fernsehbranche

Düsseldorf/Weimar, 28. April 2010 – Der bundesweit tätige Telekommunikations-anbieter Versatel und das private Medienzentrum ANTENNE THÜRINGEN haben ihre langjährige erfolgreiche Kooperation verlängert und weiter ausgebaut. Mit der kürzlich realisierten Umstellung des Sonderrufnummernkonzepts von einem 0180-Dienst auf einen 0800-Dienst hat Versatel einen entscheidenden Beitrag dazu geleistet, die Attraktivität des in Thüringen marktführenden Hörfunksenders noch weiter zu steigern.



Schon seit 2007 arbeiten ANTENNE THÜRINGEN und Versatel Hand in Hand. Neben der Betreuung der 0800-Mehrwertdienste versorgt Versatel die Thüringer Radiomacher mit hochleistungsfähigen Sprach- und Internetdiensten und vernetzt zwei Außenstellen mit der Sendezentrale in Weimar. Sowohl die Lösungskompetenz der Versatel im Bereich der Radio- und Fernsehbranche als auch das gute Preis-Leistungsverhältnis gaben den Ausschlag für die Entscheidung des Thüringer Medienzentrums, die Zusammenarbeit mit Versatel zu verlängern.

„Egal ob es um die Sicherstellung der telefonischen Anbindung, den Draht ins World Wide Web oder die Nutzung von Mehrwertdiensten im Rahmen unserer Hörfunkprogramme geht: Die Produkte und Dienstleistungen der Versatel sind bei den Verantwortlichen des Medienzentrums stets erste Wahl. Durch die individuelle Betreuung und die Präsenz der Versatel vor Ort, werden unsere Wünsche und Anregungen stets zeitnah und flexibel umgesetzt“, so Thomas Kreuz, Technischer Leiter von ANTENNE THÜRINGEN.

„Das Vertrauen, das ANTENNE THÜRINGEN in uns setzt, unterstreicht die herausragende Kompetenz, die sich Versatel in Sachen Mehrwertdienste erarbeitet hat. Wir sind stolz darauf, die langjährige Zusammenarbeit mit dem Thüringer Medienzentrum nun noch weiter ausbauen zu können“, kommentiert Hai Cheng, Vertriebsvorstand der Versatel AG.

Kostenlose Business Hotline 0800 - 80 40 200Montag - Freitag von 8 bis 18 Uhr

Datensicherheit und Kundenservice

Zwei Dinge sind uns besonders wichtig: ein hochwertiger Kundenservice und die Sicherheit Ihrer Daten. Wir werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben und uns bemühen, Ihre Anfrage schnellstmöglich zu beantworten.

Sie sind Carrier?

Finden Sie hier alle wichtigen Kontaktinformationen, E-Mail-Adressen und Ihren Login-Bereich.

Kontakt für Carrier