20.04.2016 von Peter von Lennep

Volle Flexibilität: Multiservice von Versatel

Mit Multiservice von Versatel konfigurieren Sie sich Ihr Produkt selbst. Sie bestimmen die Bandbreite, Sie bestimmen die Dienste – alles basierend auf einem Hochleistungs-Glasfaseranschluss. Das Beste: Im Glasfasernetz von Versatel profitieren Sie nicht nur von rasanter Datenübertragung mit Einsteiger-Bandbreiten von 10 Mbit/s bis zu 1.000 Mbit/s. Sie können nach Belieben flexibel skalieren. Sie entscheiden also, welcher Dienst wie viel Bandbreite benötigt und können nach Bedarf neue Kommunikationsdienste freischalten. So machen Sie Ihre Firmenstandorte fit. Für heute, morgen – und übermorgen.

Drei Dienste – eine Leitung. Im Detail:

  • Voice. Mit der Glasfaserleitung von Versatel können Sie Voice-Anschlüsse wahlweise über ISDN- oder SIP-Schnittstellen anbinden. So bestimmen Sie selber den Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Sprachkommunikation am Standort auf All IP migrieren wollen.
  • Internet. Für eine oder mehrere Niederlassungen: Ihr dedizierter Internetzugang kann dezentral an jedem Ihrer Standorte oder gebündelt für alle Firmenstandorte realisiert werden. Sie erhalten einen hochperformanten Highspeed-Anschluss mit garantierter symmetrischer Bandbreite.
  • Firmennetz. Wir konfigurieren Ihr Firmennetz nach Belieben. Unabhängig vom öffentlichen Internet als full managed MPLS-VPN über eine private Netzstruktur. Ganz ohne Tunnel-Software und natürlich vollkommen verschlüsselt. Für die maximale Sicherheit Ihrer Datenübertragung. Denn unser Glasfasernetz wird komplett in Deutschland betrieben und überwacht. Unser Core-Netz ist nach ISO 270001 auf der Basis des IT-Grundschutzes vom BSI zertifiziert.

Mehr über Multiservice auf der Versatel-Glasfaser

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.