05.03.2013 von Diana Ortwein

Gemeinsam erfolgreich: Versatel bringt Partner-Roadshow ins Rollen

Der so genannte indirekte Vertriebskanal - der Abverkauf von Produkten und Services über externe Partner - ist für Versatel seit jeher von großer Bedeutung gewesen. In den letzten Jahren hat das Unternehmen ein engmaschiges Partnernetz aufgebaut, das zusätzliche Dienste und Knowhow zur Verfügung stellt und das entscheidend dazu beiträgt, die 'Manufaktur'-Philosophie des Festnetzbetreibers umzusetzen.

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist ein regelmäßiger und intensiver Informationsaustausch unerlässlich. Deshalb hat Versatel auch in diesem Jahr eine Roadshow für seine Sales Partner auf den Weg gebracht. Die Veranstaltungen finden am 13. März in Stuttgart, am 18. März in Mülheim an der Ruhr und am 20. März in Berlin statt.

Unter dem Motto 'FIBRE Technologies' stellt die Versatel-Geschäftsführung die strategische Ausrichtung des Unternehmens vor. In einem zweiten thematischen Block geht es um die aktuelle Produkt-Roadmap.

Die Events finden zwischen 12 Uhr und 18 Uhr statt. Um 18.30 schließt sich ein Get-Togethter an, das die Teilnehmer zum Networking nutzen können. Versatel-Partner bzw. Partner in spe können sich übrigens zu allen drei Veranstaltungen noch kurzfristig anmelden. Eine kurze Mail an partnerevent@versatel.de genügt. Das Partnering & Reselling-Team freut sich auf Sie!

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.