08.10.2014 von Klaus Kremer

Schwarz auf Weiß: Mittelstand braucht mehr Power

Politiker reden von der "Digitalen Agenda" und von der Notwendigkeit des Breitbandausbaus. Aber sieht so die Wirklichkeit aus? Im Auftrag des Landes Baden-Württemberg hat sich nun eine Studie mit den tatsächlichen Anforderungen des deutschen Mittelstandes beschäftigt. Mehr als 50% der Unternehmen sind unzufrieden mit der verfügbaren Bandbreite. 65% der Unternehmen in Gewerbegebieten spüren sogar bereits Produktivitätsverluste durch eine langsame Internetverbindung.

Lesen Sie die ganze Studie

(Bildquelle: Markus Vogelbacher / pixelio.de)

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.