11.12.2015 von Wolfgang Nüsser

Planungssicherheit: ISDN bis 2020 zum Aktionspreis

Der größte deutsche Telekommunikationsanbieter hat angekündigt, alle ISDN-Anschlüsse bis 2018 zwangsweise auf die neue Technik Voice over IP umzustellen beziehungsweise abzukündigen. ISDN-Nutzern, die ihren „Ausstieg“ in Ruhe planen wollen, macht Versatel ein verlockendes Angebot: Portieren Sie Ihre Rufnummern zu Versatel und sichern Sie sich ISDN bis 2020 – und das bis zu zwölf Monate ohne Grundgebühr!

Der Versatel ISDN Neujahrskracher VT voice [ flexible ]:

  • Zwölf Monate Grundgebühr frei bei Abschluss eines ISDN-Vertrages mit 60 Monaten Laufzeit
  • Sechs Monate Grundgebühr frei bei Abschluss eines ISDN-Vertrages mit 36 Monaten Laufzeit
  • Echte ISDN-Technik bis ins Jahr 2020 nutzen
  • Kündigung und Rufnummern-Mitnahme übernimmt Versatel

Die Aktion gilt für Neuaufträge bis zum 29. Februar 2016 und vorbehaltlich technischer Realisierbarkeit an Ihrem Standort. Natürlich beraten wir Sie parallel gerne bei der Umstellung Ihrer IT-Infrastruktur für die Zeit nach 2020 und migrieren bei Bedarf von ISDN auf NGN - passgenau für Ihre Bedürfnisse.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.