02.02.2012 von Jana Wessel

Mobiler Datenverkehr explodiert

Ein immer größeres Angebot an Geräten und Anwendungen lassen den mobilen Datenverkehr explodieren
 
Die Unternehmensberatung Solon Management Consulting schätzt, dass die Menge mobil übertragener Daten bis zum Jahr 2016 in Deutschland um das fünfzehnfache steigen wird. Der Anstieg stellt die Mobilfunkbetreiber vor eine große Herausforderung.

Der von der Unternehmensberatung prognostizierte Anstieg entspricht einem jährlichen Volumen von 2.100 Petabytes oder  - anschaulicher dargestellt - 37 Milliarden Streams einer fünfzehnminütigen Tagesschau. Die immer stärkere Verbreitung von Smartphone, Tablet und Co. ist einer der Faktoren, die für einen steilen Anstieg des mobilen Datenaufkommens sorgen. Solon geht davon aus, dass die Anzahl mobiler Endgeräte mit Datenverbindung bis 2016 von derzeit 28 auf 76 Millionen ansteigen wird. Nicht nur im privaten Bereich sondern vor allem im Business-Umfeld kommen immer mehr mobile Endgeräte zum Einsatz.

Parallel zu der Anzahl der Geräte steigt auch das Angebot an Inhalten an. Das mobile Abrufen von Videos wird den größten Anteil am Datenwachstum haben. Darüber hinaus tragen auch der Austausch von Dateien und das Surfen im Internet zum rasanten Datenwachstum bei. Solon geht davon aus, dass im Jahr 2016 auf jeden mobilen Breitbandnutzer monatlich rund 2,3 Gigabyte an mobil übertragenen Daten entfallen. Zum Vergleich: im Jahr 2011 waren es weniger als 0,4 Gigabyte pro Nutzer und Monat.

Das starke Wachstum des mobilen Datenverkehrs stellt die Mobilfunkbetreiber vor große Herausforderungen. Sie müssen den steigenden Datenverkehr meistern, ohne dass es zu Qualitätsverlusten oder Sicherheitsmängeln kommt oder die Kunden hohe Kostensteigerungen in Kauf nehmen müssen. Daher ist es für die Mobilfunkanbieter von entscheidender Bedeutung, einen Partner zu haben, um diese Anforderungen bewältigen zu können. So unterstützt z.B. Versatel mit seiner Glasfaser-Infrastruktur Mobilfunkanbieter insbesondere in Ballungsräumen dabei, ihren Kunden stets gleichbleibend hochwertige Qualität ihrer Produkte zur Verfügung zu stellen.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.