06.03.2018 von Christian Kläsener

Glasfaser: Gigabit für Kasseler Unternehmen

Um Unternehmen in Kassel mit Gigabit-Bandbreiten zu versorgen, kooperiert 1&1 Versatel mit der Städtische Werke Netz + Service GmbH (NSG): Auf dem Glasfasernetz der NSG bietet 1&1 Versatel seine Glasfaser-Produkte und Dienste für Geschäftskunden an und erschließt Gewerbegebiete mit Gigabit-Bandbreiten.

Dank der Kooperation mit der NSG haben Kasseler Unternehmen bald Zugang zu leistungsstarken Glasfaseranschlüssen. Diese garantieren hohe Übertragungsraten im Up- und Download und können so auch langfristig den steigenden Bandbreitenbedarf der Wirtschaft decken. Davon profitiert auch die Documenta-Stadt selbst - denn bei Investitions-Entscheidungen von Unternehmen spielt neben der Verkehrsanbindung und der überregionalen Zentralität des Standortes verstärkt auch die Verfügbarkeit einer modernen Telekommunikationsinfrastruktur eine ausschlaggebende Rolle.

1&1 Versatel vergrößert durch die Kooperation seine Netzabdeckung und wird auf der aktuell über 400 Kilometer umfassenden Glasfaser-Infrastruktur der NSG innovative Produkte mit Gigabit-Bandbreiten für Unternehmen anbieten. Zudem wird 1&1 Versatel Gewerbegebiete in Kassel mit Glasfaser-Anschlüssen an das Netz der NSG anbinden. Die moderne Glasfaser-Technologie ermöglicht Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 100 GBit/s – das ist über 1.000-mal schneller als DSL.

„Der Sprung ins Gigabit-Zeitalter kann nur gelingen, wenn bei der Erschließung Deutschlands mit Glasfaser nachhaltig und vernetzt gedacht wird. Deshalb ist es auch so wichtig, den Ausbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes im Schulterschluss mit Kooperationspartnern voranzutreiben“, sagt Walter Denk, Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1 Versatel: „Die Kooperation mit der NSG ist für uns ein großer Gewinn – gemeinsam werden wir für die hiesigen Unternehmen die nötigen Voraussetzungen schaffen, damit sie die Chancen der Digitalisierung bestmöglich nutzen können.“

Hat auch Ihr Unternehmen Interesse an einem Glasfaseranschluss? Informationen zum Glasfasernetzausbau erhalten Sie unter www.versatel.de/ausbau sowie unter den kostenfreien Nummern 0800 00 00 505. Hier beantworten 1&1 Experten täglich rund um die Uhr alle Fragen zum Thema Highspeed-Glasfaser. Interessierte Unternehmen können sich zudem an gewerbegebiete@versatel.de wenden.

Sie haben Interesse an einer Kooperation? Für Rückfragen steht Ihnen Christian Kläsener, Leiter Strategische Allianzen bei 1&1 Versatel, unter 0211 522 83-221 und christian.klaesener@versatel.de jederzeit gern zur Verfügung.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.