03.07.2018 von Anna Lottner

1&1 Versatel bei Fachkongress Baden-Württemberg 4.0

Heute findet in Stuttgart der Fachkongress Baden-Württemberg 4.0 statt. 1&1 Versatel unterstützt den Kongress als Kooperationspartner und wird vor Ort dabei sein: Stefan Kondmann, Vertriebsleiter Bund und Länder bei 1&1 Versatel, wurde als Experte eingeladen, einen Impulsvortrag zum Thema „Smarte Digitalisierung in Gemeinden und Regionen“ zu halten. Kondmann wird im Rahmen seines Vortrags über kommunale Netze und die Bedeutung einer flächendeckenden Glasfaserinfrastruktur für die Bundesländer sprechen. Einen besonderen Fokus wird er dabei auf das Thema Sicherheit legen.

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr mit digital@bw eine Initiative auf den Weg gebracht, die das Land in den nächsten Jahren zu einer digitalen Leitregion machen soll. Auf dem vom Behörden Spiegel und dem Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg organisierten Fachkongress sollen der aktuelle Stand dargelegt und neue Impulse gesetzt werden. Themenschwerpunkt ist die digitale Transformation in den Behörden der Kommunen und des Landes.

Die Fachbesucher erwartet ein abwechslungsreiches und umfassendes Programm mit zahlreichen Podiumsdiskussionen und Fachvorträgen. Stefan Kondmann wird seinen Vortrag im Themenblock „Kommune II“ um 13:45 Uhr halten. Das komplette Kongressprogramm finden Sie auf der Website des Fachkongress.

Weitere Informationen für öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen finden Sie auf unserer Infoseite. Zudem steht Stefan Kondmann Interessenten für Rückfragen unter 089 95465300 und Stefan.Kondmann@versatel.de jederzeit gern zur Verfügung.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.